Zum Hauptinhalt springen

B.A. Management - Management im Gesundheits- und Sozialwesen

Studium

Aufbau und Konzept

Fach- und bereichsübergreifende Kompetenzen sind von immer größerer Bedeutung, insbesondere beim optimalen Einsatz wertvoller Ressourcen wie Arbeitskraft oder finanziellen Mitteln. Das Studium bereitet Sie umfänglich auf das Einnehmen einer führenden Position vor und umfasst neben den betriebswirtschaftlichen Grundlagen Inhalte wie die Sozialforschung, das Qualitätsmanagement oder die MitarbeiterInnenführung. Durch das individuelle Coaching während der gesamten Studienzeit wird Ihre persönliche Entwicklung hinsichtlich dem Ausfüllen einer Führungsposition unterstützt und Sie werden fokussiert auf zukünftige Aufgabenfelder vorbereitet

  • mögliche Tätigkeitsfelder: Führende oder leitende Position im Gesundheits- und Sozialwesen
  • flexibel studieren neben dem Beruf
  • wissenschaftliches Hochschulstudium (Bachelor of Arts in Management)
  • direkter Transfer von Theorie und Praxis durch das individuelle Unternehmensprojekt
  • Qualifikation zum Masterstudium

Weitere Informationen können Sie HIER einsehen.

Studien­konzept

Den Flyer zum Studiengang können Sie HIER einsehen.

Grundlagenmodule:

  • Personale und Kompetenzentwicklung
  • Mathematik und Statistik
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Projektmanagement
  • Grundlagen Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen Volkswirtschaftslehre
  • Grundlagen Recht
  • Rechnungswesen
  • Finanzwirtschaft
  • Marketing
  • Organisationsführung und Personalmanagement
  • Unternehmensführung und Innovation

Wahlpflichtmodule:

  • Management von Non-Profit Organisationen
  • Sozialforschung
  • Qualitätsmanagement
  • Mitarbeiterführung, Kommunikation und Wissensmanagement
  • Aktuelle branchenspezifische organisationsrelevante Themen

Lei­stungs­nach­weis

Zusätzlich zum oben genannten Aufbau schreiben die Studierenden drei wissenschaftliche Arbeiten:

  • Projektstudienarbeit: Sie dient zur Planung und Strukturierung des studienbegleitenden Projektes.
  • Studienarbeit: Mit ihr stellen die Studierenden ihre akademische Kompetenz unter Beweis. Sie verfassen eine wissenschaftliche Ausarbeitung zu einem Thema mit Praxisbezug.

Bachelorthesis: In ihr wird die gesamte Projektarbeit von der Theorie bis zur Umsetzung abschließend dokumentiert.

Abschlusstitel

Bachelor of Arts (B.A.) in Management

180 Credit Points

Zulassungs­voraus­setzungen

Projektgeber (i. d. R. Arbeitgeber) + (Fach-)Abitur oder Fachgebundene Hochschulreife.  + Ohne Abitur: Über die Berufliche Qualifikation

Zeitplan

6 Semester

Gebühren

11.980 Euro (zahlbar in 36 Monatsraten à 305 Euro zzgl. einem einmaligen Einschreibeentgelt von 540 Euro.)

 

Fördermittel:

Wer einen Beruf im Gesundheitswesen erlernt, bewirbt sich bei der Stiftung Begabtenförderung für berufliche Bildung (www.weiterbildungsstipendium.de)

Bewerbungs­un­ter­la­gen

s.o.

Anmelden

Fakten:

Datum:Wintersemester 2020
Ort:München

Info & Beratung

Norbert Matscheko M.A.n.matscheko@dbfk.de089 850 13 11

Verfügbare Plätze:

 
Frei