Studium

Mit einem berufsbegleitenden Studiengang kann nach der Ausbildung und Jahren der Berufserfahrung ein neuer
Kompetenzerwerb stattfinden.

Master Studium Pflege– und Gesundheitspädagogik -berufsbegleitend- an der UMIT

S

Studium: Master Studium Pflege– und Gesundheitspädagogik -berufsbegleitend- an der UMIT Wintersemester 2020

Master Studium Pflege – und Gesundheitspädagogik in Kooperation mit der UMIT

Aufbau und Konzept

Das deutsch- und englischsprachige Master-Studium Pflege- und Gesundheitspädagogik umfasst 120 ECTS-Credits. Dies entspricht einer Studiendauer im Vollzeit-Studienmodus von vier Semestern. Zur Sicherstellung einer bestmöglichen Studierbarkeit und Unterstützung von etwaigen Mobilitäten ist die angesetzte Workload über alle vier Semester zu jeweils 30 ECTS-Credits gleichverteilt. Ein ECTS-Credit entspricht dabei einer Arbeitsbelastung von 25 Stunden.

HIER sehen Sie die modularen Inhalte.

Studienkonzept

Das Master-Studium ist als Vollzeitstudium konzipiert und modular aufgebaut. Der Unterricht wird in deutscher und/oder englischer Sprache abgehalten. Die Präsenzphasen sind geblockt organisiert. Lehr-/Lernsequenzen in Präsenzeinheiten sowie Begleitete Selbststudienphasen wechseln sich entlang eines durchgängigen und verbindlichen Verlaufsprogramms ab.

Weitere Informationen erhalten Sie HIER.

Leistungsnachweis

Abschlusstitel
Master of Health Professions Education (MFPE)

Zulassungsvoraussetzungen

  • ein Bachelorabschluss der Pflegewissenschaft oder
  • ein Abschluss eines einschlägigen FH-Studiums oder
  • ein Abschluss eines einschlägigen Universitätsstudiums in den Fächern Pädagogik, Psychologie, Soziologie, Medizin, Medizininformatik, Gesundheitswissenschaften, zumindest auf dem Niveau eines Bachelors in Verbindung mit einer Ergänzungsprüfung oder
  • ein Abschluss eines nicht einschlägigen Universitätsstudiums (z. B. Rechtswissenschaften) in Verbindung mit einer Ergänzungsprüfung oder
  • ein Abschluss eines mindestens viersemestrigen studienverwandten Universitätslehrganges bzw. Lehrganges an einer Fachhochschule (mind. 120 ECTS-Credits) in Verbindung mit dem erfolgreichen Bestehen der Lehrveran
  • staltungsprüfungen (Module A - H) des Bachelor-Studiums der Pflegewissenschaft vor der Zulassung zum Studium.

Bewerbungsunterlagen

Online-Anmeldeformular: http://www.umit.at/page.cfm?vpath=studien/anmeldung

Information und Beratung

Norbert Matscheko M.A. B.Sc
Akademiedirektor

Tel.: 089 8501311
Mail: info@bayerische-pflegeakademie.de

UMIT- Department für Pflegewissenschaft und Gerontologie
Eduard-Wallnöfer Zentrum1
A 6060 Hall in Tirol

Ass.-Prof. Dr. Daniela Deufert
T:+43 050 8648 3895
E: daniela.deufert@umit.at
www.umit.at